Chianti DOCG

Salcheto

Mittelkräftiger, rubinroter Chianti aus der Toscana. Ein runder, harmonischer Wein von roten Früchten, Gewürzen und Vanilleduft. Kirsche und subtile Holznoten begleiten den ausgeprägten Geschmack der Sangiovese Rebsorte; ein Wein von ausgewogener Säure- Tannin-Struktur.
Dieser Jahrgang reifte vier Monate in 300l Fässern aus amerikanischem Holz, die restlichen 70% im Edelstahl und zuletzt weitere drei Monate auf der Flasche.

10,70 

0.75 L (14.27€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager
Warenkorb anzeigen
Eigenschaften
Körper: 2
Körper
Restzucker: 1.5
Süße
Säure: 5.1
Säure
Alkoholgehalt: 13
Alkohol
Tannin: 1
Tannin
Canaiolo: Die Beeren weisen eine gute Widerstandsfähigkeit gegen Fäulnis auf. Aufgrund dessen wurden sie gern für die Governo-Methode eingesetzt. Dabei werden die Trauben vor der Pressung auf Strohmatten angetrocknet.

Sangiovese: Der Sangiovese ist die quantitativ wichtigste Sorte Italiens und präsentiert ist in vielen Gestalten. In der Jungend sind die Weine noch recht säurebetont. Um einem Chianti oder Chianti Classico die Strenge zu nehmen, war bis in die 80. Jahre ein Verschnitt mit lokalen Sorten üblich, heute weitgehend verdrängt von Cabernet Sauvignon und Merlot. Der Weinstil ist meist trocken säuerlich bis fruchtig-elegant-komplex. In der Farbe leichtes Rubinrot. Der Körper ist komplex mit frischer Säure und tanninreich. Die Aromen reichen von Kirsche über Veilchen bis hin zu Kräutern, Leder und Tabak.
Die Winzer bei Salcheto sind der Meinung, dass sich ein Unternehmen Ziele zur kontinuierlichen Verbesserung seiner ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeit setzen muss. Erfahre mehr über das Weingut.
Noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert