Az. Agr. Possente

Kima – Cataratto

9,90

13.20€/L, Preise inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten

Tolle Nase mit Pfirsich, Birne und floralen Noten. Am Gaumen weich und geschmeidig. Wieder Pfirsich, auch Melone und floral. Sehr rund aber mit schönem Säurezug am Schluss. Leichte, animierende kräutriger Note im Abgang

Auf Lager

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Gewicht1.3 kg
Wein

Weißwein

Weingut

Az. Agr. Possente

Rebsorte

Cataratto

Land

Italien

Region

Sizilien

Jahrgang

2018

Alkoholgehalt

12

Restzucker

4

Säure

5.1

Trinkreife

2022

Verschlussart

Korken

Inhalt/Menge

0.75

Passt zu

Huhn, Käse, Meeresfrüchte

Hersteller

Possente SCA, Via San Leonardo 11A, 91011 Alcamo, Italia

Hinweise

enthält Sulfite

Importeur

Raum & Wein, Friedberger Landstraße 86, 60316 Frankfurt

Geschmack

Floral, Mittel, Vegetativ

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Über das Weingut

Az. Agr. Possente

Possente war schon immer bestrebt, ein einfaches Prinzip zu maximieren: das Land auf natürliche Weise zu bearbeiten und die bestmögliche Qualität der Weine auszuarbeiten.
Die Possente-Flagge weht in der Provinz Trapani auf Sizilien. Die Weinbauregion ist eine der größten in Europa und liegt auf einer Höhe von fast 400 m über dem Meeresspiegel. Hier wachsen die Reben üppig, dank des typisch mediterranen Klimas. Das Terroir der Weinberge ist geprägt von sandigen und kalkhaltigen Böden und durch das besondere Mirkoklima gelingt es den Weinreben ihr volles Reifepotenzial zu entfalten. Die Zeit scheint zwischen den Weinstöcken von Alcamo und Salaparuta zu verweilen, wo sich Geschichte, Kultur und Weinbautradition vereinen. 
Die Familie Possente bewirtschaftet das Land mit viel Leidenschaft. So verwundert es nicht, dass es ihnen gelingt die Düfte, Farben und Aromen der Region einzufangen und in Ihre Weinbereitung einfließen zu lassen. Die Weine entstehen aus der Kombination von traditionellen Reben wie Nero d'Avola, Catarratto und Grillo und internationalen Rebsorten wie Syrah und Viognier. Mit dem Wissen um den richtigen Zeitpunkt der Lese, der anschließenden Auswahl des besten Traubenguts und dem geschicktem Produktionsablauf, gelingt es den Winzern herausragende Weine zu produzieren. Von der Ernte bis zum Keller, von der Vermarktung bis zum Vertrieb, jeder Moment ist bemerkenswert und sämtliche Phasen werden mit größter Hingabe verfolgt.

Über die Rebsorte

Cataratto

Catarratto ist eine Rebsorte von der Insel Sizilien, die an der Südküste Italiens liegt, und wird hauptsächlich für die Herstellung von leichten, trinkfreudigen Weißweinen verwendet. Obwohl sie fast ausschließlich auf Sizilien angebaut wird, ist sie eine der am häufigsten angepflanzten Rebsorten Italiens und macht rund 60 Prozent der gesamten Weinanbaufläche der Insel aus.
Die Sorte wird allgemein als minderwertige Verschnittkomponente oder als Bestandteil von Marsala-Weinen sowie als Traubenkonzentrat betrachtet (und verwendet). Catarratto ist ertragreich und eher geschmacksneutral, mit geringem Säuregehalt - kaum die Maßstäbe für eine Traube höchster Qualität. Dennoch hat die sorgfältige Vinifizierung durch engagierte Erzeuger gezeigt, dass die Sorte interessante Weine mit saftiger Textur und knackigen Zitronenaromen hervorbringen kann.