Domaine du Seigneur

La Goutte du Seigneur Cuvée

(1 Kundenrezension)

10,20

13.60€/L, Preise inkl. 16% MwSt, zzgl. Versandkosten

Die Goutte du Seigneur ist eine göttliche Erfrischung mit einer Nase nach Walderdbeeren, einem frischen und durstlöschenden Geschmack, einem lebendigen Abgang und seidigen Tanninen. Es ist der ideale Begleiter für Ihren Grillabend.

Auf Lager

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht1.4 kg
Wein

Rotwein

Säure

k.a.

Hinweise

enthält Sulfite

Hersteller

Domaine Duseigneur, 14 Chemin des Garrigues, 84230 Châteauneuf-du-Pape, Frankreich

Vegan

Ja

Passt zu

Grllfleisch, Lamm, Ratatouille

Inhalt/Menge

0.75

Verschlussart

DIAM

Trinkreife

2024

Restzucker

k.a.

Weingut

Domaine du Seigneur

Alkoholgehalt

13.5

Jahrgang

2018

Region

Rhône

Land

Frankreich

Rebsorte

Grenache, Syrah

Importeur

Raum & Wein, Friedberger Landstraße 86, 60316 Frankfurt

Geschmack

Fruchtig, Mittel, Rauchig, Würzig

Bewertungen (1)

1 Bewertung für La Goutte du Seigneur Cuvée

  1. carolinwies (Verifizierter Besitzer)

    Ein absolutes Muss für Rotweinliebhaber! Wir bestellen regelmäßig aus Berlin bei Frankfurt’s liebevollem Raum & Wein Team!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Über das Weingut

Domaine du Seigneur

Über die Rebsorte

Grenache

Im edlem Banyuls spielt die weltweit 3. wichtigste Rebsorte eine vielgestaltige Hauptrolle. Bei geringen Erträgen, wie im spanischen Priorat erbringt sie opulente, ausdrucksstarke Weine mit Kultstatus. Feste Cuvée Partner von Côtes du Rhône, Châteauneuf-du-Pape, Rioja, Côtes du Russillon. Mit milder Säure ist sie körperreich mit viel Alkohol. Die Aromen reichen von Pfeffer, Himbeere, Süßholz bis hin zu Anis. Die Farbe besticht durch ihr dunkles rubinrot, mit granatroten Reflexen. Im Weinstil ist sie Samtig – trocken, bis aromatisch – füllig.


Syrah

Der Syrah oder auch Shiraz (Übersee) ist eine Kreuzung aus alten französischen Rebsorten, vermutlich aus dem Rhônetal stammend. Heutzutage findet man ihn in Frankreich, Spanien, der Schweiz und der neuen Welt. Mit mittlerem Brombeerrot bis tintiger Farbe ist er im Weinstil elegant-fruchtig bis konzentriert-würzig. Aromen nach Brom-, Heidelbeere, Schokolade, Pfeffer, Nelke, Teer, Wildnoten, Trüffel, Olive und Minze, enthält er eine mittlere bis lebendige Säure. Syrah und Shiraz, eine Rebsorte, zwei Namen, zwei Weinstile. Von der nord Rhône verführt sie mit elegant-mineralischer, extraktreich-würziger Kraft und ist der Maßstab aller Syrah Weine aus kühleren Regionen. Als Shiraz, in Australien, Südafrika, oder Amerika von der Sonne verwöhnt, eroberte sie die Weinwelt mit beeriger, schokoladensüßer, warm-weicher sinnlicher Intensität; mit Barrique-Ausbau auch leicht rauchig mit dem Duft nach Trüffel und Gewürzen des Orients. So verschieden sie auch sind, genießen beide Stile inzwischen höchste Anerkennung, sei es reinsortig, oder als Cuvée zusammen mit Cabernet Sauvignon, oder mit Grenache und Carignan.