leer

Riesling

Weingut Roterfaden

Der Roterfaden Riesling präsentiert sich in der Nase mit typischen Aromen von Zitrusfrüchten und Pfirsichen, begleitet von floralen Noten und einer mineralischen Komponente. Am Gaumen ist der Wein frisch und lebhaft, mit einer ausgeprägten Säure und einer feinen Balance zwischen Frucht und Mineralität. Der Abgang ist lang und mineralisch.

Die Trauben für den Roterfaden Riesling werden von Hand geerntet und schonend verarbeitet, um die Frische und Frucht des Rieslings zu erhalten. Der Wein wird anschließend im Edelstahltank ausgebaut, um die Frische und Frucht des Rieslings zu betonen und die Mineralität und Komplexität des Bodens zu bewahren. Bouquet nach Nüssen, Mais, etwas Limette und dominanten Hefenoten. Daher unbedingt dekantieren und etwas Luft geben. Im Mund leichte Salzigkeit mit Nuancen von Bratapfel und gelben Früchten. Dezent rauchig im Abgang mit verhaltener Säure und langem Reifepotenzial.

Der Roterfaden Riesling ist ein vielseitiger Wein, der sich perfekt als Begleiter zu leichten Speisen wie Fisch, Meeresfrüchten, Salaten und Gemüsegerichten eignet. Er ist auch eine ausgezeichnete Wahl als Aperitif oder als erfrischender Wein für einen lauen Sommerabend.

Ein hervorragendes Beispiel für die Riesling-Weine aus ürtemberg. Mit seiner feinen Balance zwischen Frucht und Mineralität, seiner lebhaften Säure und seinem langen, mineralischen Abgang ist er ein herausragender Wein, der das Potenzial der Region und der Riesling-Traube perfekt widerspiegelt.

16,20 

0.75 L (21.6€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Riesling: Riesling ist eine hellhäutige, aromatische Rebsorte deutschen Ursprungs, die – wenn man der Mehrheit der führenden Weinkritiker Glauben schenken darf – die beste Weißweinrebsorte der Welt ist. Der Riesling ist eine langsam reifende Rebsorte, deren prägendes Element die fruchtige Säure ist. Deshalb ist er prädestiniert für die nördlichen Anbaugebiete, wo er in der späten Herbstsonne seine Reife vollendet. Während sich die jüngeren Weißweine vor allem durch ihre Zitrusnote auszeichnen, weicht die Säure im Reifeprozess anderen vollmundigen Aromen. Sehr gute Rieslinge bestechen vor allem mit einem Hauch von Pfirsich oder Aprikose. Die Farben dieses Weißweins reichen von Blassgelb mit leichtem Grün bis hin zu Goldgelb. Erfahre mehr dazu im Weinlexikon
Olympia Samara und Hannes Hoffmann, sind das Weingut Roterfaden. Ihre Weine sind mit eigenen Händen gepflanzt, gepflückt, gestampft und abgefüllt. Alles biologisch-dynamisch, mit Liebe, Familie und Freunden, mit frischer Luft und jeder Menge Spass. Erfahre mehr über das Weingut.
Noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert