Riesling

Château Sulfite

Die Trauben für diesen Wein stammen von 50 – 60 Jahre alten Reben aus einem Weinberg in der Lage Bodental – Steinberg in Lorch am Rhein. Die steilen Süd-West-Hänge (40 % bis 65 % Steigung) sind von verschiedenen Schieferarten (grau | rot | grün) und Quarzit geprägt. Lese am Morgen des 22. September 2020. Schonende Ganztraubenpressung (max. 1,3 bar). Natürliche Vorklärung über Sedimentation für 30 Stunden. Langsame und natürliche Gärung über 40 Tage. Temperatur zwischen 15 und 21 Grad Celsius. Langes Hefelager bis April 2021. Filtration und Schwefelung mit 100 mg gesamt SO2 (30 mg. freie).

Wunderbare Riesling-Aromatik mit reifen Apfel- und erfrischenden Zitrusnoten.  Die Säure ist harmonisch mit eingebunden und sorgt für einen hohen Trinkfluss. Fruchtig, verspielt und wunderbar um einen Abend zu beginnen ganz gleich zu welcher Jahreszeit.

18,50 

0.75 L (24.67€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager
Warenkorb anzeigen
Eigenschaften
Körper: 1
Körper
Restzucker: 51.8
Süße
Säure: 9.8
Säure
Alkoholgehalt: 9
Alkohol
Tannin: 1
Tannin
Riesling: Riesling ist eine hellhäutige, aromatische Rebsorte deutschen Ursprungs, die – wenn man der Mehrheit der führenden Weinkritiker Glauben schenken darf – die beste Weißweinrebsorte der Welt ist. Der Riesling ist eine langsam reifende Rebsorte, deren prägendes Element die fruchtige Säure ist. Deshalb ist er prädestiniert für die nördlichen Anbaugebiete, wo er in der späten Herbstsonne seine Reife vollendet. Während sich die jüngeren Weißweine vor allem durch ihre Zitrusnote auszeichnen, weicht die Säure im Reifeprozess anderen vollmundigen Aromen. Sehr gute Rieslinge bestechen vor allem mit einem Hauch von Pfirsich oder Aprikose. Die Farben dieses Weißweins reichen von Blassgelb mit leichtem Grün bis hin zu Goldgelb.
Menschen stehen bei diesem Startup an erster Stelle. Ohne helfende Hände, Freunde und Familie wäre dieses Mini – Weingut nicht möglich gewesen. Erfahre mehr über das Weingut.
Noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert