Roero Arneis

Cantina Ceste

Früher zähmte sie in der Cuvée manch robusten Barolo. Seit 1990 von Topwinzern wiederentdeckt, überzeugt sie auch reinsortig – trocken oder restsüß – ausgebaut mit ansprechender Qualität und als angenehmer Essensbegleiter. In der Farbe besitzt sie ein zartes strohgelb mit grünen Reflexen und ist im Weinstil durftig – leicht bis saftig und leicht exotisch. Mit geringer Säure (höher in der Roero-Region) besitzt sie Aromen nach mandel, Birne, floral, Banane und Ananas.

10,00 

0.75 L (13.33€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager
Warenkorb anzeigen
Eigenschaften
Körper: 1
Körper
Restzucker: 0
Süße
Säure: 0
Säure
Alkoholgehalt: 13.5
Alkohol
Tannin: 1
Tannin
Arneis: Früher zähmte sie in der Cuvée manch robusten Barolo. Seit 1990 von Topwinzern wiederentdeckt, überzeugt sie auch reinsortig – trocken oder restsüß – ausgebaut mit ansprechender Qualität und als angenehmer Essensbegleiter. In der Farbe besitzt sie ein zartes strohgelb mit grünen Reflexen und ist im Weinstil durftig – leicht bis saftig und leicht exotisch. Mit geringer Säure besitzt sie Aromen nach Mandel, Birne, Blumen, Banane und Ananas.
Das Winzer Handwerk lernte Franco Ceste von seinem Vater Guido, mit dem er heute das Unternehmen gemeinsam führt. Trotz ihres breiten Wissens versuchen Vater und Sohn mithilfe von Freunden aus der Önologie und der Agrarwissenschaft stets neue, ungewohnte Wege zu gehen, um den einheimischen Rebsorten mehr Finesse zu verleihen. Erfahre mehr über das Weingut.
Noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert