Rosatant – Blaufränkisch Rosé

Joiseph Natur Weingut

Rosatant – eine alte, bescheidene und großzügige Dame, deren kleiner Weingarten ihr größtes Glück war. Jeder war willkommen, und das Wenige, das sie besaß, teilte sie mit großer Freude. Selbst im hohen Alter zeigte sie beim Bauernschnapsen eine beeindruckende Leidenschaft und Geschicklichkeit – ganz so, wie es sich für eine echte Tante gehört: verschmitzt und ungeniert.

Unser Rosatant entsteht aus einer kurzen Maischestandzeit und wilder Gärung (natürlich!). Anschließend reift er sieben Monate lang in gebrauchten Eichenfässern. Jede Traube wird bewusst per Hand gelesen – kein Saftentzug, sondern eine liebevolle Auswahl für unseren Rosatant.

18,50 

0.75 L (24.67€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager
Eigenschaften
Körper: 4
Körper
Restzucker (Gramm/Liter): 2
Süße
Säure (Gramm/Liter): 5
Säure
Alkoholgehalt (%): 12.5
Alkohol
Tannin: 2
Tannin
Blaufränkisch: Blaufrankisch ist eine schwarzhäutige Weintraube, die in Österreich und Ungarn weit verbreitet ist. Klassische Blaufränkisch-Weine sind farbintensive, mittelkräftige Rotweine mit kräftigen, schwarzfruchtigen Aromen und einem Hauch von pfeffriger Würze. Im Weinberg treibt der Blaufrankisch früh aus, reift spät und liefert großzügige Erträge. Er braucht eine warme Umgebung, um voll auszureifen, was seine Verbreitung in Weinregionen nahe der Hitze der pannonischen Tiefebene erklärt. Erfahre mehr dazu im Weinlexikon
Im malerischen Burgenland, Österreichs sonnigem Weinanbaugebiet, liegt das Bio Weingut Joiseph. Umgeben von sanften Hügeln und üppigen Weinbergen ist dieses Weingut eine Oase für Naturliebhaber und Weinenthusiasten gleichermaßen. Das Weingut Joiseph ist eine Hommage an die Tradition des Weinbaus und gleichzeitig ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit Landwirtschaft. Seit 2015 wird hier Weinbau betrieben, und dieser reiche Erfahrungsschatz wird mit modernen Techniken und einem starken Umweltbewusstsein kombiniert. Auf den Weinbergen des Weinguts wird biodynamische Landwirtschaft praktiziert, die darauf abzielt, die natürliche Vielfalt zu fördern und das Ökosystem im Gleichgewicht zu halten. Durch den Verzicht auf chemische Pestizide und Herbizide sowie die Verwendung von organischen Düngemitteln wird die Gesundheit des Bodens und der Reben nachhaltig unterstützt. Das Weingut Joiseph zeichnet sich durch eine Vielfalt von Rebsorten aus, die sorgfältig auf den unterschiedlichen Böden und Mikroklimata des Burgenlandes angebaut werden. Von eleganten Weißweinen wie Grüner Veltliner und Riesling bis hin zu kraftvollen Rotweinen wie Blaufränkisch, bietet das Weingut eine breite Palette an erstklassigen Weinen, die das Terroir und die Tradition der Region widerspiegeln. Für das Team von Joiseph ist der Weinbau nicht nur eine Berufung, sondern eine Leidenschaft. Jeder Schritt im Weinberg und im Keller wird mit größter Sorgfalt und Respekt vor der Natur durchgeführt, um Weine von höchster Qualität und Authentizität zu produzieren. Diese Leidenschaft und Hingabe spiegeln sich in jedem Schluck der Weine des Weinguts Joiseph wieder. Das Weingut Joiseph im Burgenland ist nicht nur ein Ort für exzellente Weine, sondern auch ein Symbol für den Respekt vor der Natur und die Leidenschaft für den Weinbau. Ein Besuch lohnt sich für alle, die die Schönheit und den Geschmack des burgenländischen Weins erleben möchten.
Noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert