Adobe Rosé Reserva

8,80

11.73€/L, Preise inkl. 16% MwSt, zzgl. Versandkosten

Das chilenische Weingut Emiliana betreibt auf über 800 ha Weinbau nach strengsten ökologischen Richtlinien und gilt als Bio- Pionier aus überzeugung. Eine naturnahe Bearbeitung der Weinberge und die schonende Behandlung der Reben stehen im Mittelpunkt. Synthetische Pflanzenbehandlungsmittel und künstlicher Dünger kommen bei Emiliana nicht zum Einsatz. Vielmehr dreht sich alles um den Erhalt des natürlichen Gleichgewichtes zwischen Mensch und Umwelt. Im Keller werden die Weine sorgsam und schonend ausgebaut. Emiliana Adobe Rosé Reserva wird aus einer Cuvée mehrerer Trauben bereitet. Im mediterran geprägten Klima wachsen sie zu voller Reife heran. Eine schonende Vinifizierung bei kühlen Temperaturen bewahrt die fruchtigen und feinen Aromen. Der perfekte Sommerwein!

Auf Lager

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht1.3 kg
Wein

Rosé

Rebsorte

Cabernet Sauvignon, Syrah

Land

Chile

Region

Colchuga Valley

Jahrgang

2019

Alkoholgehalt

12.5

Restzucker

k.a.

Säure

k.a.

Trinkreife

2022

Verschlussart

Schraubverschluss

Inhalt/Menge

0.75

Passt zu

feine Rind- und Lammgerichte

Vegan

Ja

Hersteller

Viñedos Emiliana SA, Av. Nueva Tajamar 481,  Las Condes 7550099, Chile

Hinweise

enthält Sulfite

Importeur

Raum & Wein, Friedberger Landstraße 86, 60316 Frankfurt

Geschmack

Floral, Fruchtig, Leicht

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Über die Rebsorte

Cabernet Sauvignon

Die qualitativ erfolgreichste aller roten Edelreben wird weltweit auch mit Abstand am häufigsten angebaut und erfreut sich hoher Popularität. Unkompliziert im Weinberg bringt sie in mäßig kühlen wie warmen Regionen gute Qualitäten und trotz Krankheiten. Ihre unverwechselbares Aroma nach Johannisbeeren begeistert jeden Weinfreund. Der Ausbau im Barrique verfeinert die Komplexität weiterhin.


Syrah

Der Syrah oder auch Shiraz (Übersee) ist eine Kreuzung aus alten französischen Rebsorten, vermutlich aus dem Rhônetal stammend. Heutzutage findet man ihn in Frankreich, Spanien, der Schweiz und der neuen Welt. Mit mittlerem Brombeerrot bis tintiger Farbe ist er im Weinstil elegant-fruchtig bis konzentriert-würzig. Aromen nach Brom-, Heidelbeere, Schokolade, Pfeffer, Nelke, Teer, Wildnoten, Trüffel, Olive und Minze, enthält er eine mittlere bis lebendige Säure. Syrah und Shiraz, eine Rebsorte, zwei Namen, zwei Weinstile. Von der nord Rhône verführt sie mit elegant-mineralischer, extraktreich-würziger Kraft und ist der Maßstab aller Syrah Weine aus kühleren Regionen. Als Shiraz, in Australien, Südafrika, oder Amerika von der Sonne verwöhnt, eroberte sie die Weinwelt mit beeriger, schokoladensüßer, warm-weicher sinnlicher Intensität; mit Barrique-Ausbau auch leicht rauchig mit dem Duft nach Trüffel und Gewürzen des Orients. So verschieden sie auch sind, genießen beide Stile inzwischen höchste Anerkennung, sei es reinsortig, oder als Cuvée zusammen mit Cabernet Sauvignon, oder mit Grenache und Carignan.