Sancerre Calcaire

Francois le Saint

François Le Saint Sancerre Calcaire ist ein bemerkenswerter Vertreter aus der renommierten Sancerre-Region im Loire-Tal. 

Das Terroir ist für seine einzigartigen Kalksteinböden bekannt und prägt maßgeblich den Charakter des Weins. Die Kalksteinböden verleihen dem Wein eine bemerkenswerte Mineralität und sorgen für eine reiche Textur sowie eine lebendige Säure.

Der Sancerre wird aus der Sauvignon Blanc Rebsorte hergestellt, die in der Region heimisch ist. Diese Rebsorte bringt intensive Aromen von Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und frischen Kräutern in den Wein ein. Die Kombination dieser Aromen mit dem einzigartigen Terroir führt zu einem ausdrucksstarken und vielschichtigen Geschmacksprofil.

Die Weinbereitung ist von sorgfältiger Handarbeit und moderner Technologie geprägt. Schonende Traubenverarbeitung und temperaturkontrollierte Gärung tragen dazu bei, die Frische und die aromatische Intensität der Trauben zu bewahren.

Im Glas erwartet dich ein erfrischendes Aromenspektrum. Noten von Zitrusfrüchten wie Zitrone und Grapefruit gepaart mit subtilen mineralischen Akzenten. Ein Hauch von frischem Gras und Kräutern unterstreicht die Komplexität des Weins. Am Gaumen weist er eine lebendige Säurestruktur auf, die von einer eleganten Textur ergänzt wird.

Der François Le Saint Sancerre Calcaire ist ein Wein, der sich sowohl in jungen Jahren als auch nach einer gewissen Reifung wunderbar genießen lässt. In seiner Jugend könnten die knackigen Aromen und die lebhafte Säure im Vordergrund stehen. Mit der Zeit könnte der Wein an Tiefe gewinnen und eine wunderbare Balance zwischen Frische und komplexen entwickelten Aromen erreichen.

Insgesamt repräsentiert der François Le Saint Sancerre Calcaire die Qualitäten der Sancerre-Region auf faszinierende Weise. Seine Fähigkeit, das Terroir einzufangen und gleichzeitig eine beeindruckende Aromenvielfalt zu bieten, macht ihn zu einer hervorragenden Wahl für Weinliebhaber, die die Raffinesse und die Charakteristik eines Sancerre-Weins schätzen.

24,90 

0.75 L (33.2€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager
Eigenschaften
Körper: 3
Körper
Restzucker (Gramm/Liter): 4
Süße
Säure (Gramm/Liter): 3.5
Säure
Alkoholgehalt (%): 13.5
Alkohol
Tannin: 2
Tannin
Sauvignon Blanc: Die weiße Rebsorte hat ihr hauptsächliches Verbreitungszentrum im Südwesten Frankreichs, wo sie im Jahre 1710 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Sie hat in den letzten Jahrzehnten einen Siegeszug um die ganze Welt angetreten und wächst in Deutschland mittlerweile (2018) auf 1.300 Hektar, die sich überwiegend auf die Anbaugebiete der Pfalz, Rheinhessen und Baden verteilen. Deutsche Sauvignon Blanc-Weine überraschten in den letzten Jahren durch sehr gute Bewertungen in internationalen Verkostungen. Das unverkennbare Merkmal des Sauvignon Blanc ist das kräftige Aroma von Gras, Kräutern, Stachelbeeren und grünen Früchten. Er passt hervorragend zu Fischgerichten und Meeresfrüchten oder auch zu Pasta mit Sahnesaucen. Erfahre mehr dazu im Weinlexikon
1749 gründete die Winzerfamilie Fouassier im Herzen von Sancerre die Domaine Fouassier und produziert nunmehr schon seit einigen Generationen Sauvignon Blancs mit dem für die Gegend typischen Charakter. Erfahre mehr über das Weingut.
Noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert