Weingut Galler

Satin Noir PiWi

24,50

32.67€/L, Preise inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten

 „Piwi (pilzwiderstandsfähige) Rebsorte gekreuzt aus Cabernet Sauvignon. Dieser Satin Noir ist 33 Tage auf der Maische spontan vergoren. Danach reifte er für 24 Monate im Eichenfass gereift und unfiltriert abgefüllt.

Vielschichtiger Duft nach Wachholder, Waldbrombeere, Schwarzkirsche, Wintergewürzen, ätherische Kräuternoten. Saftig im Geschmack mit angenehmer Säurestruktur.

Auf Lager

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Gewicht1.3 kg
Wein

Rotwein

Trinkreife

2030

Importeur

Raum & Wein, Friedberger Landstraße 86, 60316 Frankfurt

Hinweise

enthält Sulfite

Hersteller

Weingut Ansgar Galler, Bissersheimer Str. 13, D- 67281

Passt zu

rotem Fleisch, Schmorgerichte, würzige Küche

Inhalt/Menge

0.75

Verschlussart

Korken

Säure

1.8

Weingut

Weingut Galler

Restzucker

6

Alkoholgehalt

13.1

Jahrgang

2018

Region

Pfalz

Land

Deutschland

Rebsorte

Satin Noir

Geschmack

Fruchtig, Schwer, Vegetativ, Würzig

Vegan

Ja

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Über das Weingut

Weingut Galler

Als familiengeführtes, pfälzisches Bio-Weingut ist das Weingut Galler seit 2017 nach den strengen Richtlinien von Bioland zertifiziert. Seit 2012 pflanzen Sie ausschließlich neue, innovative Rebsorten, so genannte Piwis. Sie machen es möglich, den Pflanzenschutz auf ein Minimum zu reduzieren und unterstützen das Weingut somit in deren nachhaltigen, ressourcenschonenden Bio-Weinbau.

Über die Rebsorte

Satin Noir

Satin Noir ist eine im Jahr 1991 vom Schweizer Rebenzüchter Valentin Blattner neu-gezüchtete, pilzwiderstandsfähige Rotweinsorte. Ursprüngliche bekannt wurde die Sorte unter dem Namen VB 91-26-29, die heute als Synonym gilt. Sie ist eine Kreuzung zwischen Cabernet Sauvignon und Resistenzpartnern.