Back
Louis Chenu

Savigny-Les-Saucours Chardonnay – bio

30,40

40.53€/L, Preise inkl. 16% MwSt, zzgl. Versandkosten

Fruchtige Würze von der Bourgogne. In leichtem Rubin schimmert dieser Pinot Noir von den Böden Burgunds. In perfekter Harmonie und mit besonderer Reife überzeugte er bereits mit dem ersten Schluck. Aromen von Kirsche, Pflaume und etwas Veilchenduft betören die Nase ehe sich am Gaumen ein trockener Wein mit gut eingebundener, feiner Säure und filigranen Gerbstoffen zeigt. Lang und würzig in seinem Abgang wirkt er edel und verspielt zugleich.

Auf Lager

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht1.3 kg
Wein

Weißwein

Säure

k.a.

Hinweise

enthält Sulfite

Hersteller

Chenu Louis Charles Emile, 12 Rue Joseph de Pesquidoux, 21420 Savigny-lès-Beaune, Frankreich

Vegan

Ja

Passt zu

helles Fleisch, Meeresfrüchte

Inhalt/Menge

0.75

Verschlussart

Korken

Trinkreife

2022

Restzucker

k.a.

Weingut

Louis Chenu

Alkoholgehalt

12.5

Jahrgang

2016

Region

Bougogne

Land

Frankreich

Rebsorte

Chardonnay

Importeur

Raum & Wein, Friedberger Landstraße 86, 60316 Frankfurt

Geschmack

Fruchtig, Schwer, Vegetativ

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Über das Weingut

Louis Chenu

Louis Chenu Père & Files ist ein Familienbetrieb in Savigny-les-Beaune in der Region Burgund. Seit fünf Generationen werden hier Weinreben und Weine ausgebaut.
Die ersten Weinbergparzellen der Domaine wurden 1914 gekauft und werden heute von Louis mit Hilfe seiner Frau und seiner Töchter bewirtschaftet. Sie haben sich zur Aufgabe gemacht, die Weinberge respektvoll zu bewirtschaften, hochwertige Weine herzustellen und die Besucher in ihren Kellereien willkommen zu heißen.
 
Juliette und Caroline sind seit einigen Jahren Teil des Teams und spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Optimierung der Qualität der Weine der Domaine.
   
Alle Reben werden in der Gemeinde Savigny-les-Beaune, an der Côte de Beaune, angebaut. Sie produzieren hauptsächlich Savigny-les-Beaune Premier Cru-Weine, sowie einen sehr seltenen Weißwein aus Savigny- les-BeauneVillage.
 
Im Laufe der Jahre arbeiteten die Familien gemeinsam an der Pflege der Reben und der Lagerung der Weine. Die Weinlese erfolgt von Hand und dauert etwa eine Woche.
 
Es werden traditionelle Weinbereitungsmethoden verwendet: Die Trauben werden entrappt, gepresst, mehrere Tage lang bei kalten Temperaturen eingemaischt und der Tresterhut täglich heruntergepresst.
Die Gärung findet auf natürliche Weise statt und die Temperaturen der Weinbereitung sind recht niedrig.
Die Weine werden ca. 2 Wochen im Fass gelagert, bevor sie 18 Monate im Keller gelagert werden.

Über die Rebsorte

Chardonnay

Chardonnay ist eine der besten weißen Rebsorten der Welt und inzwischen ein wahrer Kosmopolit. Sie wächst und reift in allen Weinbaugebieten der Welt. Besonders gelungene Weine liefert die Rebsorte im nördlichen Italien, speziell im Friaul, ab. Chardonnay toleriert viele Bodenarten, kühles wie heißes Klima und ist daher bei den Winzern sehr beliebt.