Vinopur - alkoholfreier Roséwein

Weingut Bähr

Die alkoholfreie Rosé-Wein-Cuvée aus St-Laurent-und Dornfelder präsentiert sich mit hellroter Farbe im Glas, roten Beeren in der Nase und am Gaumen. Schließlich macht sich eine würzige Wildblumennote bemerkbar. Ein toller Begleiter zu würzigen Gerichten oder einfach auf der Terrasse.

12,90 

0.75 L (17.2€/L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager
Warenkorb anzeigen
Eigenschaften
Körper: 3
Körper
Restzucker: 4.6
Süße
Säure: 3.6
Säure
Alkoholgehalt: 0
Alkohol
Tannin: 1
Tannin
St. Laurent: Die Sorte treibt früh aus (Gefährdung durch Maifröste) und reift zeitig. Insofern werden nur mittlere Lagen für diese Rebsorte verwendet. Hinzu kommt, dass kühle Lagen die Säurewerte auf zu hohem Niveau verharren lassen. Tiefgründige Böden sind ebenso geeignet wie kalkhaltige. Eine weiträumige, luftige Erziehung verhindert zu frühe Traubenfäule. Dadurch kann die Säure von 8 bis 10 g/l bei längerem Zuwarten im Herbst am Stock noch etwas abgebaut werden. Der Ertrag fällt mit 70 bis 80 hl/ha mittel aus. Das durchschnittliche Mostgewicht erreicht beachtliche 80 Grad Oechsle.
Seinen Ursprung hat BÄHR – Wein alkoholfrei genießen im Mußbacher Weingut Kurz, das seit dem 19. Jahrhundert in Familienbesitz ist. Alexander und Jochen Bähr, ließen die Tradition neu aufleben und starteten 2012 unter der Firmierung Bähr-Pfalztraube mit dem Anbau von hochwertigen Tafeltrauben aus der Pfalz. Erfahre mehr über das Weingut.