Domaine Thevenet

Seit nunmehr vier Generationen betreibt die Familie Thévenet im Herzen des Beaujolais ihr Weingut. In Villié Morgon führt heute Charliy Thévenet das Familienunternehmen und veranlasste die Umstellungsphase auf biologischen Umbau.

 

Die bis zu 70 Jahre alten Gamay-Reben werden ganz natürlich, ohne den Einsatz von Kunstdünger und Pestiziden bewirtschaftet. Unterstützt wird er von seinem Vater Jean-Paul, der die Weine bis zum Jahre 2017 unter seinem Namen vermarktete, bevor Charly die Domaine ab 2018 komplett übernahm. Durch die Granit-haltigen Böden sind die alten Reben tief verwurzelt und bringen eine unverwechselbare Mineralität in die Weine. Die ausschließlich von Hand und gesund gelesenen Trauben werden, schonend gepresst und gären lediglich mit natürlichen Hefen. Ausgebaut wird zur einen Hälfte im Betontank und zu anderen im Burgunder-Tonneaux. filtriert wird nicht und der Wein bleibt abgesehen von einer geringen Schwefelzugabe ohne jegliche Additive.  Weine mit wundervollen Tanninen und einem hervorragenden Lagerpotential.
 

Entdecke die Weine der Domaine Thevenet

Du hast diesen Artikel zum Warenkorb hinzugefügt:

Let's open the bottle!

Zu jeder Bestellung ab 100€ gibt es ein Kellnermesser gratis dazu

Wissensdurst?

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden und  10% auf deine erste Bestellung erhalten.