Louis Chenu

Louis Chenu Père & Files ist ein Familienbetrieb in Savigny-les-Beaune in der Region Burgund. Seit fünf Generationen werden hier Weinreben und Weine ausgebaut.
Die ersten Weinbergparzellen der Domaine wurden 1914 gekauft und werden heute von Louis mit Hilfe seiner Frau und seiner Töchter bewirtschaftet.

 

Sie haben sich zur Aufgabe gemacht, die Weinberge respektvoll zu bewirtschaften, hochwertige Weine herzustellen und die Besucher in ihren Kellereien willkommen zu heißen.
Juliette und Caroline sind seit einigen Jahren Teil des Teams und spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Optimierung der Qualität der Weine der Domaine. Alle Reben werden in der Gemeinde Savigny-les-Beaune, an der Côte de Beaune, angebaut. Sie produzieren hauptsächlich Savigny-les-Beaune Premier Cru-Weine, sowie einen sehr seltenen Weißwein aus Savigny- les-BeauneVillage. Im Laufe der Jahre arbeiteten die Familien gemeinsam an der Pflege der Reben und der Lagerung der Weine. Die Weinlese erfolgt von Hand und dauert etwa eine Woche.
Es werden traditionelle Weinbereitungsmethoden verwendet: Die Trauben werden entrappt, gepresst, mehrere Tage lang bei kalten Temperaturen eingemaischt und der Tresterhut täglich heruntergepresst. Die Gärung findet auf natürliche Weise statt und die Temperaturen der Weinbereitung sind recht niedrig. Die Weine werden ca. 2 Wochen im Fass gelagert, bevor sie 18 Monate im Keller gelagert werden.

Entdecke die Weine von Louis Chenu

Du hast diesen Artikel zum Warenkorb hinzugefügt:

Lets open the bottle!

Zu jeder Bestellung ab 100€ gibt es ein Kellnermesser gratis dazu

Wissensdurst?

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden und  10% auf deine erste Bestellung erhalten.