M & S BOUCHET

Das Weingut Bouchet wird von Matthieu und Sylvanie Bouchet in der südlichen Loire bewirtschaftet. 1990 übernahmen Sie das Familienweingut, wobei die von François Bouchet, dem Vater von Matthieu, auf dem Weingut praktizierte Methode fortgeführt wurde: die Biodynamik.

 

Bei dieser Methode werden keine chemisch-synthetischen Produkte verwendet, sondern Präparate auf pflanzlicher, mineralischer und organischer Basis, die dynamisiert und dann versprüht werden, um das Bodenleben zu stimulieren und die Pflanze zu ermutigen, ihre Ressourcen aus der Tiefe des Bodens zu holen.

Krankheiten werden bei Bedarf mit Produkten wie Schwefelpulver bekämpft, verstärkt durch pflanzliche Tees (Brennnessel, Weide oder Schachtelhalm).

Die Schwierigkeit dieser Methode besteht darin, ein Gleichgewicht zwischen den Bedürfnissen der Pflanze und der Qualität der Ernte zu finden. Das Ehepaar vinifiziert in deren Tuffsteinkellern wo die Weine mindestens 18 Monate in alten Eichenfässern reifen, was zusätzliche Arbeit bedeutet, aber auch den natürlichen Elementen erlaubt, auf die Weine einzuwirken, ohne auf Chemie oder aktuelle Technologie zurückgreifen zu müssen.

Das Weingut wird vollständig biologisch-dynamisch bewirtschaftet, mit der Ecocert-Zertifizierung und hat sich dazu entschieden, den Hof im Sinne der Familie zu führen, in einer bäuerlichen Atmosphäre, mit Tieren, die für einen guten Ausgleich sorgen. Die Familie ist glücklich, mit dem Rhythmus der Jahreszeiten zu leben, in einer geschützten Umgebung, umgeben von Natur und Tieren, wo Sie Weine zum Vergnügen derer, die sie kosten, in Harmonie mit der Natur, auch wenn manche Jahre weniger einfach sind als andere, machen.

Entdecke die Weine von M & S BOUCHET

Du hast diesen Artikel zum Warenkorb hinzugefügt:

Lets open the bottle!

Zu jeder Bestellung ab 100€ gibt es ein Kellnermesser gratis dazu

Wissensdurst?

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden und  10% auf deine erste Bestellung erhalten.