Weingut Renner

Im burgenländischen Weinanbaugebiet Neusiedler See befindet sich das Weingut Renner, dass in dritter Generation in Familienhand geführt wird und zur Winzervereinigung “Pannobile” gehört.

Die Weingärten der Familie Renner liegen alle rund um die Weinbaugemeinde Gols und erstrecken sich über ca. 14 Hektar Rebfläche auf den Hanglagen Altenberg, Heideboden, Salzberg, Schafleiten und Setzlust.

Die Winzervereinigung “Pannobile” ist die Zusammenkunft von 9 befreundeten Winzerfamilien, die es sich zur Aufgabe gemacht haben das Burgenland und den regionstypischen Geschmack darzustellen und auf Flasche zu bringen.

Neben den gebietstypischen Sorten Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent wachsen dort noch die Rebsorten Pinot Noir, Merlot, Syrah, sowie die weißen Sorten Chardonnay, Weißburgunder und Welschriesling.

Die Töchter von Helmut und Birgit Renner haben sich mit ihrer Linie “rennersistas” dem Ursprung der Weinproduktion verschrieben und widmen sich der Herstellung von infiltrierten und ungeschwefelten Naturweinen. Die Bearbeitung der Weinberge erfolgt ohne systemische Spritzmittel und Herbizideinsatz. 2009 wurde der Betrieb weitergehend auf organisch-biologische Bewirtschaftung umgestellt, sodass 2012 der erste biologisch zertifizierte Jahrgang abgefüllt wurde.

Das Weingut Renner steht für komplexe, nuancenreiche und unverwechselbare Weine, die den Charakter der Gegend um den Neusiedler See hervorragend widerspiegeln.

Entdecke die Weine vom Weingut Renner

Du hast diesen Artikel zum Warenkorb hinzugefügt:

Let's open the bottle!

Zu jeder Bestellung ab 100€ gibt es ein Kellnermesser gratis dazu

Wissensdurst?

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden und  10% auf deine erste Bestellung erhalten.