Weingut Schuster

Sanfte Hügel, meterhoher Löss, Weingärten soweit das Auge reicht – das ist der Wagram. Und wenn man der Straße lange genug folgt, gelangt man nach Großriedenthal. Dort findet Ihr das Weingut der Familie Schuster. Hier beschäftigen sie sich seit Generationen mit viel Hingabe mit den Weinen vom Wagram.

 

Die Rebsorte des Roten Veltliner ist und war schon immer die Herzensangelegenheit der Familie, aber auch Grüner Veltliner, Pinot Noir und andere Reben wachsen auf den fruchtbaren Böden. Die unterschiedlichsten Lagen werden behutsam mit viel Handarbeit das ganze Jahr über begleitet, um letztendlich aus dem kostbaren Saft edle Weine zu keltern. Klar ist, dass man der Natur etwas zurückgeben möchte. Die biologische Bewirtschaftung der Weingärten war daher eine natürliche Konsequenz.
Im Weingarten nehmen sich die Familenwinzer viel Zeit für händische Arbeiten, die an jeden unserer Weingärten individuell anpassen – je nach Jahr und Witterung. Dabei spielt die biologische Bewirtschaftung der Reben eine große Rolle. Wenn die Natur arbeiten lässt, können die Winzer die Reben über das Jahr begleiten und bekommen so die Möglichkeit, die Individualität und Besonderheit jeder einzelnen Lage perfekt herauszuarbeiten. Weniger ist oft mehr, so verzichten die Önologen im Keller gerne auf große Technik und geben dem Wein ganz einfach Zeit zu reifen.

Entdecke die Weine vom Weingut Schuster

Du hast diesen Artikel zum Warenkorb hinzugefügt:

Let's open the bottle!

Zu jeder Bestellung ab 100€ gibt es ein Kellnermesser gratis dazu

Wissensdurst?

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden und  10% auf deine erste Bestellung erhalten.